Spielhaus mit Sandkasten im Check

Wenn Sie ein Spielhaus mit Sandkasten suchen, dann werden Sie hier glücklich werden, denn alle Spielhäuser überzeugen mit höchsten Kundenbewertungen auf ganzer Linie.

Sie wollen ein Spielhaus mit Sandkasten und achten dabei vor allem auf maximale Sicherheit für Ihr Kind und ein hohes Spielerlebnis, gepaart mit einem schicken Design und langlebiger Einsatzbereitschaft? Dann sind Sie hier richtig, denn alle hier präsentierten Spielhäuser zeichnen sich u.a. genau aufgrund dieser Faktoren besonders aus und genießen auch von Kunden höchste Bewertungen, welche Sie jeweils transparent inklusive weiterer Kundenkommentare über unseren Partnershop einsehen können.

Spielturm EMPIRE von Oskar, Spielhaus mit Sandkasten, Schaukelanbau, Doppelschaukel, Rutsche, Kletterwand, Lenkrad, Kletterrampe auf 1,20 Meter Podesthöhe

Spielturm EMPIRE von Oskar

Spielturm EMPIRE von Oskar

Klettern können wie die Großen … Kinder, besonders im Vorschulalter, lieben das Austesten von Geschicklichkeit, Kraft, Koordination. Der Spielturm EMPIRE ist das ideale Trainingsgerät zur Unterstützung. Er hilft bei der Vorbereitung auf den Sportunterricht in der Grundschule, ist aber auch für Ältere spannend.

• Das Podest, mit seiner moderaten Höhe von 1,20 m, lässt sich auf zwei Arten erklimmen. Von rückwärts über die Rampe. Auf ihr montierte Rechtslinks Fußleisten und ein Knotenseil erfordern vom Kind einiges an Planung und Anstrengung, bevor es erfolgreich ist. Möglichkeit zwei, die sechs bunten Kunststoffsteine an der seitlichen Kletterwand. Hier darf der Aufstieg, ganz ohne zusätzliche Sicherung, gewagt werden. Noch einmal ein Schwierigkeitsgrad mehr. Eventuelle Abstürze lassen sich durch eine Bodenmatte auffangen.

• Die Oberfläche der wasserblauen Kunststoffrutsche in Wellenform bleibt im Sommer kühl. Keine Verbrennungsgefahr für die Hände also. Die hochgezogenen Seiten verhindern ein ungewolltes Abkippen. Die breite Bodenauflagefläche der Rutschschale garantiert zusätzlich größtmögliche Sicherheit. Auch bei ganz wilden Spielvarianten.

• Die Kleinsten können, ganz bequem, von Erwachsenen auf die Plattform gehoben werden. Das vormontierte Lenkrad im Turm lässt den Rennfahrertraum im Kind erwachen. Zwei Haltegriffe schützen, bevor es für den Nächsten abwärtsgeht. Platz genug für zwei oder drei die rasch, in luftiger Höhe, ein Geheimtreffen abhalten wollen. Selbst bei leichtem Regen. Das Pultdach verhindert, dass jemand nass wird.

• Für die Kleinsten ist, am Fuß des Turms, ein Sandspielplatz vorhanden. Geschützt und mit hoch gezogener Einfassung zum Sitzen. So gelingt der Sandkuchen viel besser. Beim Spielturm EMPIRE von Oscar muss kein Kind bloß zuschauen.

• Zwei Freunde können gemeinsam schaukeln und sich dabei ungestört unterhalten. Die Wippen sind aus leicht zu reinigendem Kunststoff und über einen Balken sicher mit der Turmkonstruktion verbunden. Eine Flagge zum Hissen oder ein Fernrohr gewünscht? Das vielseitige, mittelpreisige Klettergerät lässt sich mit allem ausstatten, was Kinderherzen höherschlagen lässt.

• Gefertigt ist der Spielturm aus 7 cm starken Massivholzpfosten. Naturbelassen und schadstofffrei. Das Material ist trocken, fugenlos und gesundheitlich unbedenklich. Ein bunter Anstrich und eine nachträgliche Schutzlasur sind möglich. Für die Montage ist kein Fundament nötig, mitbestellbare Bodenanker verhelfen zu noch größerer Standfestigkeit.

Geschwister mit ihren Freunden lernen auf diesem Privatspielplatz Herausforderungen zu meistern, Bewegungsrätsel zu lösen, Freude am Klettern zu finden. Das alles ermöglicht der Spielturm EMPIRE von Oskar im eigenen Garten.

FATMOOSE Spielturm DonkeyDome Double XXL Stelzenhaus Kletterturm Baumhaus mit Doppelschaukel, Rutsche, Spielhaus mit Sandkasten

FATMOOSE DonkeyDome Double XXL Spielturm Stelzenhaus Kletterturm Baumhaus mit Schaukel und Rutsche

FATMOOSE DonkeyDome Double XXL Spielturm Stelzenhaus Kletterturm Baumhaus mit Schaukel und Rutsche

Pippi Langstrumpfs Villa Kunterbunt, ein wenig schräg, in poppigen Farben! Der Spielturm von FATMOOSE trainiert Motorik und Kreativität der Kinder. Abgestimmt auf Geschicklichkeit und Alter, können Leitern verschieden montiert und Schaukelvarianten individuell ausgesucht werden. Die Bolderwand zeigt, wie viel Kraft schon da ist. Der Traum vom eigenen Hotel oder einer Gärtnerei wird hier Wirklichkeit. Über die eingebaute Theke gehen die ersten, selbst verdienten Eurocents.

• Das Baumhaus, im Zentrum der Spielanlage, steht mit seinem Podest von 1,20 Metern in zwar luftiger, aber ungefährlicher Höhe. Die liebevoll mit einem Schindeldach gedeckte Villa besitzt einen Minischornstein. Die unten abgeschrägten Wände erinnern an einen Comicfilm. Durch zwei Fenster lässt sich der Ausblick genießen, ohne dass man dabei selbst gesehen wird. Eine grüne Allwetterplane verschließt die Haustür zur Rutsche hin. Im Innenraum befindet sich ein Ladentisch. Jeder der herein will, muss erst einmal zahlen.

• XXL-Wellenrutsche mit Wasseranschluss. Das Kind, das es bis hierher schafft, darf sich auf eine lange Abfahrt freuen. Die Rutschoberfläche ist speziell beschichtet. So geht es viel rasanter, was auch ältere Geschwister freut. Lieblingsfarbe frei wählbar.

• Das Häuschen kann über fünf bunte Steine an der Kletterwand erreicht werden. Nach dem beschwerlichen Kraxeln helfen, auf den letzten Zentimetern, zwei unübersehbar rot lackierte Sicherheitsgriffe beim Erreichen des Ziels. Schneller aufwärts geht es über die Leiter an der Rückseite. Einlass gibt es trotzdem nur für den, der zahlt.

• Auf der Plattform finden die Kinder, bevor sie sich in die Rutsche setzen, noch einmal zwei rote Sicherheitsgriffe. Wenn mehrere Freunde toben, braucht keiner Angst zu haben. Im Führerhaus kann ein wartendes Kind mit dem Lenkrad üben oder eventuell anrückende Eltern mit dem Fernrohr beobachten.

• Unter der Spielanlage liegt ein ausgedehnter Sandspielplatz. Die Kleinsten tummeln sich hier mit Förmchen und Schaufel. Eine Abdeckung schützt den Sand vor Schmutz. Ältere Kinder können später dort ihr eigenes Blumen- oder Gemüsebeet anlegen. Wenn Schnittlauch oder Möhren pflückreif sind, lernen sie gleich den Verkauf von Lebensmitteln kennen.

• Erweiterbar ist der Spielturm um ein stabiles Anbaugerüst mit Kunststoffschaukeln, einem zweiten Turm und einem Surfbrett mit Fußstützen und Haftnoppen. Eine Leiter lässt sich, als zusätzliche Klettermöglichkeit, am Schaukelbalken befestigen.

• Der Spielturm DonkyDome Double XXL wird in Deutschland aus druckimprägnierten, pflegeleichten Massivholzbalken hergestellt. Alle Schraubverbindungen sind verzinkt und mit bunten Schutzkappen versehen. Der Hersteller gewährt 10 Jahre Garantie auf alle Holzteile.

Der FATMOOSE Spielturm ist ein Kinderspielplatz, der sich zum Themenpark umgestalten lässt. Passend zu den Interessen der Kinder. Bei der Vielzahl der Möglichkeiten preislich ein Schnäppchen.

WICKEY Stelzenhaus Smart Camp, Holzspielhaus, Spielturm, Kletterturm mit schrägem Holzdach, Doppelschaukel, Spielhaus mit Sandkasten, Kletterwand, blaue Plane, Rutsche

WICKEY Stelzenhaus Smart Camp Holzspielhaus Spielturm

WICKEY Stelzenhaus Smart Camp Holzspielhaus Spielturm

Für kleine Nachwuchsrettungsschwimmer. Welches Kind wünscht sich nicht, dass das Meer gleich neben dem heimischen Pool beginnt? Wenn Ihr Sprössling von Abenteuern im Strandhaus träumt, dann sind Sie mit der Auswahl dieses Spielturms Wickey Stelzenhaus Smart Camp besonders richtig.

• Die über die Rückseite erreichbare Hütte ist ein Rettungshäuschen für Strandwächter. 1,20 Meter hoch gelegen, lädt sie zum ausgedehnten Aufenthalt ein. Vorausgesetzt, dass kein Schwimmer Hilfe braucht. Stabil gebaut verfügt sie über zwei azurblau verkleidete Fenster mit verschließbaren Rollos aus Planenmaterial sowie über ein rasch trocknendes Flachdach. Nach vorne öffnet sich das Haus und gibt den Blick auf Horizont und Meer frei. Von der Innenbank lässt sich der Ausblick ausgiebig genießen. Ein Seestern verziert die Seitenwand.

• Steht kein Rettungseinsatz an, dann können die Kinder an der Kletterwand trainieren. Danach klappt der Einsatz gleich viel besser. Rote Notgriffe weisen den Weg auf die Plattform und erleichtern die Mühe des Hochkletterns. Die breite Treppe hinten besitzt dieselben Hilfen und zusätzliche Klettersteine. Das gesamte Spielhaus mit Sandkasten ist auf das Training rascher Reaktionen ausgelegt und dafür bestens gesichert.

• Wenn die Kinder einen Notfall simulieren, stehen ihnen ein Rettungsring und ein Paddel fürs Boot zur Verfügung. Damit sich nur ja kein Badegast verläuft, weisen Schilder den Weg zum Strand, zum Wasser oder in die andere Richtung, zum Einkaufen. Eine blaue Schiefertafel zum Bemalen und Beschriften ist darunter montiert.

• Mit der zwei Meter langen Wellenrutsche ist man schneller am Wasser. Ein Strandwächter muss aber noch Informationen einholen, bevor er losrennt. Die Plattform dient ihm dabei als Ausguck.

• In den Ruhepausen lädt eine Doppelschaukel zum Entspannen ein. Die Länge der Aufhängung kann je nach Alter angepasst werden. Der Balken ist stabil mit dem Stelzenhaus verbunden.

• Die Kleinsten puddeln, beschützt von Treppe, Wand, Rutsche, Plattform, im Sandkasten. So behütet dürfen die Geschwister ruhig toben.

• Fensterplane und Rutsche lassen sich verschiedenfarbig oder Ton in Ton bestellen. Ganz nach Geschmack.

• Das WICKEY Stelzenhaus Smart Camp wird aus kesseldruckimprägniertem Massivholz mit einer Pfostenstärke von 7 cm hergestellt. Alle Schrauben sind durch Sicherheitskappen verdeckt.

Rund 10 m2 Strandspaß für die Kinder und das im eigenen Garten. Äußerst stabil gebaut und mit vielen Chancen, die Kreativität des Nachwuchses zu entfalten. Helfen und retten lernen steht hier am Programm. Mehr über das Modell und Kaufoption zum günstigen Preis finden Sie hier.

WICKEY Spielturm SeaFlyer Spielgerät Garten Kletterturm mit Schaukel, Rutsche und viel Zubehör, rote Rutsche + rote Plane, Spielhaus mit Sandkasten

WICKEY Seaflyer Spielhaus mit Sandkasten

WICKEY Seaflyer Spielhaus mit Sandkasten

Wem ein Badewannenpatent nicht ausreicht, der kann auf dem WICKEY Spielturm SeaFlyer für die Kapitänslaufbahn trainieren. Ab- und Anlegemanöver, Einsatz der Mannschaft, wilde Stürme auf rauer See, all das können Kinder auf diesem Kletterturm mit Schiffsbug nachspielen.

• Wie bei den großen Booten, hat der kleine Nachwuchsmatrose ein Steuerruder und wie beim großen Vorbild, braucht und findet er in seinem Cockpit ein Fernrohr. Schließlich gilt es, andere Schiffe, Wale, Eisberge keinesfalls zu übersehen.

• Damit dem Schiffsführer Gischt und Wellen nichts anhaben können, wird sein Führerstand durch ein Satteldach mit wetterfester Plane geschützt. Bei Schönwetter steht ihm ein Balkon mit super Blick bis zur Galionsfigur zur Verfügung.

• Weil auch kleine Matrosen einmal ausspannen wollen, führt der schnellste Weg in den Hafen über die lange Rutsche am Heck. Hellblau oder gefährlich rot, gelb, lila oder grün. Jedem Kind seine Lieblingsfarbe.

• Gemächlicher geht das Verlassen des Schiffs über die breite Seitentreppe. Sie ist zusätzlich mit roten Haltegriffen zum Wiedereinstieg gesichert.

• Schiffspersonal braucht Muskeltraining. Deshalb steht für den Aufenthalt eine Kletterwand zur Verfügung. Sie ist wie eine Leiter geformt, zusätzlich mit farbigen Aufstiegshilfen bestückt und kann back- oder steuerbordseitig montiert werden.

• Eine Mannschaft ist normalerweise groß, und damit alle was zu tun haben, hat der WICKEY Spielturm SeaFlyer einen Anbau mit Schaukel und Strickleiter mit Holzsprossen. Damit lässt sich der Gleichgewichtssinn und das Klettern in der Takelage üben.

• In der Sandkiste, die sich mittschiffs vor dem Bug befindet, sind kleine Sandburgenbauer besonders gut geschützt. Vom erhöhten Rand aus können sie mit Förmchen spielen oder den Großen beim Navigieren zusehen.

• Das Spielhaus mit Sandkasten wird aus pflegeleichtem, kesseldruckimprägnierten Massivholz erzeugt. Alle Metallschrauben haben Sicherheitskappen. Statt der Strickleiter kann eine zweite Schaukel montiert werden.

Die SeaFlyer ist definitiv ein Gefährt für Nachwuchskapitäne. Ob Kreuzfahrt- oder Passagierschiff, hier kann ein Kind ausprobieren, was ihm Spaß macht. Sorge für Besatzung, Passagiere, Fracht übernehmen, vielleicht wird das der Berufswunsch Ihres Sprösslings. Vorausgesetzt, er oder sie bekommt dieses Spielhaus mit Sandkasten geschenkt.


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare